Kartoffelecken mit Avocadocreme – schnell und günstig

By 13. Januar 2018Herzhaft
Ofenkartoffel mit Avocado vegan und glutenfrei

Gesundes Essen muss nicht mega teuer sein. Die Kosten für dieses schnelle Gericht betragen in Bio-Qualität etwa 3,50 Euro (auch Gewürze und Öko-Strom überschlagen und eingerechnet).

Konventionell eingekauft ist es natürlich entsprechend günstiger. Den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Für eine Person sechs mittelgroße mehlige Kartoffeln waschen, vierteln und auf einem mit Backpapier oder Silpat ausgelegtes Blech verteilen. Wer möchte kann etwas Öl darauf träufeln, eine Prise Salz darüber und für etwa 20-30 Minuten (abhängig von Ofen und Kartoffelgröße) backen. In der Zwischenzeit eine Avocado zusammen mit dem Saft einer halben Zitrone, etwas Pfeffer und Salz pürieren. Eine halbe Fleischtomate in kleine Würfel schneiden und zusammen mit einer kleingeschnittenen Frühlingszwiebel unter die Creme heben. Sind die Kartoffeln fertig, alles zusammen anrichten und genießen!

Übrigens sind Kartoffeln eine geniale Quelle für komplexe Kohlenhydrate, halten lange satt und liefern wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente. Die Fette der Avocado sind sowieso unschlagbar! Also, rundum ein tolles Detox-Gericht. Minimaler Aufwand und kleiner Preis.

Author Ruth Moschner

More posts by Ruth Moschner

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.