Keksteigkekse – vegan und ohne Industriezucker

Veganer Cookiedough Rezept

Was ist besser als Kekse? Richtig. Keksteigkekse. Diese habe ich in Tel Aviv gegessen und musste sie einfach nachmachen.

Das Gute, alle Zutaten sind pflanzlich und daher wesentlich verträglicher als echter roher Keksteig.

Ihr braucht:

100g Mandelmehl
15g gemahlene Leinsamen
Vanillepulver oder das Mark einer halben Schote
1/2 TL Salz
45g Mandelmus
40g gehackte Walnüsse
30g Reissirup, Ahornsirup, Tapiokasirup oder Ähnliches
40g Schokodrops

Und so geht der rohe Keksteig:

Zuerst Mandelmehl, Leinsamen, Vanille und Salz miteinander vermischen, dann das Mandelmus und den Sirup unterkneten. Zuletzt Walnüsse und Schokodrops zum Teig geben und zu Keksen formen.

Diese müssen nicht gebacken werden. Sondern dürfen so vernascht werden.

Bis zur endgültigen Vernaschung im Kühlschrank aufbewahren.

Author Ruth Moschner

More posts by Ruth Moschner

Leave a Reply

Ich akzeptiere